Moovster
Moovster

Das Münchner Unternehmen Moovster hat sich zum Ziel gesetzt das urbane Verkehrsproblem zu lösen, indem es Mobilität zukünftig flexibler, nachhaltiger, günstiger und belohnbar gestaltet. Hierzu hat Moovster, ein Spin-off der BMW AG, gemeinsam mit IBM eine Mobility-as-a-Service Plattform entwickelt. Diese Plattform vereint Mobilität, vernetztes Leben und E-Commerce und definiert damit Mobilität von Stadtbewohnern, Unternehmen und deren Mitarbeitern völlig neu.

Eine App belohnt Nutzer in Form eines Bonusprogramms für ihr urbanes Mobilitätsverhalten mit exklusiven Benefits. Am meisten wird belohnt, wer alle in einer Stadt vorhandenen Mobilitätsangebote flexibel nutzt und besonders nachhaltig unterwegs ist. Die Nutzung von Elektro-Sharing-Scooter oder von Bike-Sharing-Angeboten bringt zum Beispiel extra Bonuspunkte. Wem diese Vorteile noch nicht genug sind, der lässt sich zusätzlich seine Mobilität von seinem Arbeitgeber bezahlen. Hierfür gibt Moovster Firmen eine einfache Servicelösung an die Hand, mit der Sie Ihren Mitarbeitern ein flexibles Mobilitätsbudget zur Verfügung stellen können. Die Mitarbeiter können sich aus diesem Mobilitätsbudget dann ihre maßgeschneiderte private Lösung aus verschiedenen Verkehrsmitteln selbst zusammenstellen und gleichzeitig Geld sparen.