speaker-info

Nikolas Iwan

Geschäftsführer | H2 MOBILITY

Nikolas Iwan begann seine Karriere bei Shell, wo er für 260 Tankstellen mit 100.000 Kundenkontakten pro Tag verantwortlich war. Heute nutzt er das dort erworbenem Wissen über Kundenbedürfnisse und Tankstelleninfrastruktur, um die Mobilitätswende voranzutreiben: Seit 2016 ist er Geschäftsführer des von Air Liquide, Daimler, Linde, OMV, Shell und TOTAL gegründeten Joint Ventures H2 MOBILITY Deutschland und damit der Aufgabe verpflichtet, die Wasserstoff-Infrastruktur in Deutschland aufzubauen.

My Sessions

Wasserstoff – Hype oder die Zukunft?

Main Stage

Der Wasserstoff-Antrieb ist eines der umstrittensten Themen im Bereich der Mobilitätswende. Dass er den batterieelektrischen Antrieb in privat genutzten Pkw ersetzen wird, ist zweifelhaft. Doch im Schwerlast-Fernverkehr und vielleicht auch in der Luftfahrt könnte er eine Chance haben. Zudem kann Wasserstoff als Speichermedium für erneuerbare Energien genutzt werden.

Fireside Chat
READ MORE